Tourenberichte Oktober 2021

Die ersten Teilnehmer trafen sich bereits frühmorgens in Straßkirchen und sammelten anschließend alle weiteren Teilnehmer ein. Die Fahrt ging über Straubing weiter nach Regensburg bis Cham. Mit der Länderbahn legten wir alle gemeinsam das letzte Teilstück bis zu unserem Ausgangspunkt nach Lam zurück.

Am Samstagmorgen startet Thomas mit weiteren vier Teilnehmern, darunter seiner Tochter Julia, in aller Frühe Richtung Innsbruck. Während die Mehrheit der Mitfahrer nach kurzer Zeit faul döst, steuert Thomas zügig zum Ziel. So erreichen wir eine der ersten Bergbahnen (Nordkettenbahn), die uns zum Ausgangspunkt des Innsbrucker Klettersteigs auf 2269 m bringt. Der kurzfristig recht dichte Nebel löst sich nach wenigen Gehminuten auf, so dass wir bei meist lockerer Bewölkung den ganzen Tag die herrliche Bergwelt mit wunderbaren, teils mystischen Ausblicken genießen.

10 Frauen haben sich Mitte Oktober zu einem sportlichen Wellness Wochenende im Bayerischen Hof in Rimbach eingefunden. Neben Radlmontur durften natürlich Badesachen, für einen entspannten Abend in der Saunalandschaft, nicht fehlen.