Tourenberichte Juni 2022

In diesem Jahr reisten wir dank des 9€-Tickets der DB so günstig wie nie zuvor mit dem ÖPNV zu unserem Startpunkt der Bergtour. Interessanterweise waren die Züge wider Erwarten nicht ausgelastet, wodurch eine recht entspannte Atmosphäre bei der Zugfahrt herrschte.

Am zweiten Juniwochenende durften wir mal wieder tief ins Nördliche Frankenjura eintauchen und uns im löchrigen Kalk austoben. Die Wetterprognose war optimal und das Haus der Naturfreunde bei Hormersdorf stand uns exklusiv zur Verfügung. Bereits Freitagvormittag startete das erste Fahrzeug und testete die moderaten Felsen am Riegelstein.

Datum: 16-19.06.2022 Teilnehmer: ~30 DAV Mitglieder

Wetter: 4 Tage Sonne, 25-32 Grad

Gebiet: Nördliche Frankenjura

Übernachtung: Jura Alpin Center in Hirschbach

Datum: 04-07.06.2022 Teilnehmer: 11 DAV Mitglieder

Wetter: 3 Tage Sonne, 20-25 Grad, 1 Tag Regen, 10 Grad

Gipfel: Fellhorn 1764 m

Übernachtung: Gasthof Bürgerbräu (Bad Reichenhall), Pension Wildental (Lofer), Straubinger Haus

„Aller guten Dinge sind drei“ galt auch für die Wanderflugreise nach Korfu.  Zweimal musste Korfu abgesagt werden, aber in diesem Jahr konnte die Reise nach Griechenland`s schönster und grünster Insel endlich stattfinden.
Korfu ist eigentlich zum Wandern unbekannt. Aber die Insel beeindruckt mit einer äußerst vielfältigen Landschaft und bietet neben Kultur, Meer und Strand viele interessante Wanderrouten.