Bedeutende Ereignisse

Unsere DAV-Sektion ist der mitgliederstärkste Verein in der Stadt Straubing und im Landkreis Straubing-Bogen. Er freut sich über sein 3000. Mitglied. Durch die Anmeldung des Geschwisterpaares Laura und Timo wurde diese Grenze überschritten.

2019 feiert der Deutsche Alpenverein 150-jähriges Jubiläum. Sein Werdegang führte von einer Vereinigung zur Erforschung und touristischen Erschließung der Alpen zum fünftgrößten Sport- und größten Naturschutzverband Deutschlands. Als Verein waren seine Ausrichtung und Ziele von Beginn an vom Engagement und den Debatten seiner Mitglieder geprägt. Gleichzeitig war und ist er Spiegel gesamtgesellschaftlicher Entwicklungen.

Der 150. Geburtstag ist Anlass, einen Blick zurück zu werfen und Anlass, daraus Schlüsse für die Zukunft zu ziehen.

Sektion für Auerwildschutz am Arber aktiv

Am Samstag, 2.2.2019 fand der DAV-Aktionstag „Natürlich auf Tour“ im bayerischen Alpenraum und erstmals auch am Großen Arber statt. Der Aktionstag am Arber wurde vom Naturpark-Gebietsbeauftragten Johannes Matt organisiert und vom Alpenverein mit Info-Material, Sponsorenartikel und personeller Beteiligung u.a. durch die Sektion Straubing unterstützt.

Burkhart Kelm

Auszug aus der Rede im Rahmen der Trauerfeier:

...wir sind heute hier zusammen gekommen, weil wir Abschied nehmen müssen - Abschied von Burkhart Kelm – unserem Ehrenvorsitzenden.